1997 – Gastspiel einer afrikanischen Folkloregruppe in Aukrug

Von Mai bis Juli 1997 tourte (ca. 40 Auftritte) die afrikanische Folkloregruppe “Troupe Kiense” aus Burkina Faso durch Deutschland. Als der Vorsitzende des Vereins “Partnerschaft Aukrug-Sien” Reimer Reimers davon erfuhr, hat er alles daran gesetzt, die Gruppe für einen Auftritt nach Aukrug zu holen, was kein leichtes Unterfangen gewesen ist….

Weiterlesen…