Corona-Prävention in Sien

Liebe Mitglieder, zu Beginn der Corona-Pandemie, als wir hörten, dass der Virus auch in Afrika/Burkina Faso/Ouagadougou angekommen ist, haben wir zeitnah eine Unterstützung nach Sien gesandt, (wie auf der Homepage berichtet), um Schutzmaßnahmen gegen den Virus möglich zu machen. Hier das Resultat: Es wurden acht Wasserbehälter bauen lassen, die ein…

Weiterlesen…

Umfassungsmauer repariert

Mit finanzieller Unterstützung der Bevölkerung von Sien konnte die bei einem Unwetter teilweise eingestürzte Umfassungsmauer der Geburts- und Krankenstation jetzt erfolgreich repariert werden. Anders als hierzulande, gibt es für Schäden dieser Art keine Versicherung. Die Bauunternehmer geben auf ihr Werk auch keine Gewährleistung. Wir freuen uns, dass es der Dorfgemeinschaft…

Weiterlesen…

Alle Veranstaltungen 25 Jahre Partnerschaft Aukrug-Sien: Group Mouyoussi, Tanz-u. Trommelabend

Die aus der Nähe von Lübeck kommende Kirstin Spieler, der Hamburger Jung Dennis Streck, der Oststeinbeker Joachim Düster und der Griot Mamoudou Diarra blicken auf eine jahrelange Musikerfahrung zurück. Die 3 Nordlichter sammelten ihre musikalischen Erfahrungen in unterschiedlichen westafrikanischen Bands. Mamoudou ist schon von Geburt an Musiker. 2015 kam er…

Weiterlesen…

2018 – Hilfe wg. drohender Lebensmittelknappheit und Unterstützung neuer Projekte

In vielen Provinzen des Landes (die Provinz Nayala ist ebenfalls betroffen) gab es im Herbst 2017 Ernteausfälle (Hirse) durch zu geringe Regenfälle. Um eine drohende Lebensmittelknappheit abzuwenden hat der Vorstand 7000€ Soforthilfe genehmigt. So soll es unserer Partnergemeinde ermöglicht werden, Lebensmittel einzukaufen, bevor ggf. die Preise stark ansteigen. Nach mehreren…

Weiterlesen…